02234 – 65 70 21
  • Preisinfo für
    Privatpatienten


Sehr geehrte Patienten,

eine gesetzliche Gebührenordnung für Physiotherapeuten gibt es nicht. Dies bedeutet, dass bei privater Behandlung die Höhe der Vergütung für Physiotherapie individuell (Honorarvereinbarung) vereinbart werden muss.

Der Ersatzanspruch gegen die Krankenkasse ist davon ohne Belang.

Wenn Krankenversicherungsunternehmen bzw. Beihilfestellen Höchstbeträge festgelegt haben, so betreffen diese nicht das private Rechtsverhältnis zwischen Patient und Physiotherapeut. Die Preisgestaltung der jeweiligen Physiotherapie ist weder an die Höchstsätze der Beihilfe noch an eine andere Gebührenordnung gebunden. Unsere Praxis berechnet den 1,7-fachen VDAK-Satz, wobei der 2,3-fache Satz laut Urteil des OLG Karlsruhe (AZ: 13 U 281/93) möglich wäre.

Die Kassensätze sind seit 2019 deutlich gestiegen. Daher mussten die Privatsätze an die gestiegenen Kassensätze angemessen angepasst werden.

Sie erhalten in unserer Praxis eine Behandlungsdauer von 25 Minuten, anstatt der von den Kassen vorgesehenen 20 Min.

Bei verspätetem Erscheinen zu einem Termin kann die volle Behandlungsdauer nicht garantiert werden. Verspätungen des Patienten begründen keine Nachleistungspflicht der Praxis.

Adresse


Katja Bossert
Aachener Str. 585
50226 Frechen-Königsdorf

Kontakt


02234 / 65 70 21
02234 / 65 73 58

Öffnungszeiten


Mo
Di
Mi
Do
Fr

08:00-18:00
08:00-18:30
08:00-20:00
08:00-19:30
08:00-15:30